Farb- und Stilberatung für Augenoptiker

Tagesseminar für Optiker

Investieren Sie in die Weiterbildung Farb- und Stilberatung für Augenoptiker, um Ihre Kunden nicht nur fachgerecht in Augenoptik und Sehstärke zu beraten, sondern auch nach ästhetischen Grundsätzen entsprechend des Jahreszeitentyps. Mit dem erlernten Know-How  können Sie Ihren Kunden die farbtypgerechte Brillenberatung anbieten und auch damit werben. Zufriedene Kunden kommen gern wieder!

 

 


Seminarbeschreibung Farb- und Stilberatung für Optiker

Farb- und Stilberatung Seminar für die Sichtbar Augenoptik Jena
Farb- und Stilberatung Seminar für die Sichtbar Augenoptik Jena

Ihren Mitarbeitern werden die Grundlagen der Farbberatung und Ästhetik praxisnah anhand von Fassungen aus Ihrem Fachgeschäft vermittelt. Persönlich bekommen Ihre Mitarbeiter mehr Sicherheit in der Farbwahl der Kleidung und gewinnen an Ausstrahlung durch die persönliche Farbtberatung. Ein angenehmes Erscheinungsbild wirkt sich positiv auf den Verkauf aus, wirkt souverän und überzeugend auf die Kunden. Im Teil der Stilberatung geht es um die sieben Gesichtsformen und die dazu passenden Brillenempfehlungen. Ganz entscheidend für die Auswahl der passenden Brille ist der Kleidungsstil und die persönliche Vorlieben des Kunden. Fassungen können unauffällig, sportlich, sehr modisch  oder dezent Ihren Typ unterstreichen.

Seminarinhalte

1. Farbberatung

  • Der erste Eindruck ist wichtig und prägend (Chancen und Potentiale)
  • Farbwirkungen und Psychologie
  • Die Grundlagen der Farbberatung (Vorstellung der Farbtypologie am Menschen)
  • Persönliche Farbtypanalyse der Teilnehmer inkl. Farbpass
  • Erkennen des Hautuntertons (Gold- oder Silbertyp?)
  • Übung: Zuordnen von Brillen zu den einzelnen Jahreszeitentypen
  • Sonnenbrillen richtig ausgesucht

2. Stilberatung

  • Gesichtsformen: Welche Brille passt zu welcher Gesichtsform?
  • Übung: Gesichtsformerkennung untereinander und Brillenempfehlung
  • Kleidungsstil des Kunden und die passende Brillenempfehlung
  • Materialien der Fassungen im Zusammenhang mit dem Farbtyp
  • Ästhetische Grundsätze & optisches Lifting im Alter
  • Kaschieren von Problemzonen
  • Verkaufsargumente und Anregungen

Für wen ist das Seminar geeignet?

Mitarbeiter von Optikerfachgeschäften, Angestellte, Meister, Azubis und Optikerschulen

 

Teilnehmeranzahl

Mindestens 4 und max. 12 Personen / Tag

 

Termine

nach Absprache, gern als mehrtägige Veranstaltung für Optiker Filialen direkt bei Ihnen vor Ort im Geschäft.

 

Zertifikat

Für das Geschäft wird ein Zertifikat über die Weiterbildung "Farbtypypgerechte Brillenberatung" ausgestellt.

Das sagen Kunden zur Weiterbildung

„Ein wirklich schönes Seminar, facettenreich und sehr anschaulich in unseren Räumlichkeiten dargestellt.  Die Mitarbeiter haben sich über Ihre eigene Farbberatung sehr gefreut und sehen nun jeden Tag frisch aus, Danke an Frau Lindner für das tolle Seminar"  Held Optik Eschlingen